Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Deutsche Bahn unterzeichnet Rahmenvertrag für 200 Dieselstreckenlokomotiven

News von LatestNews 2061 Tage zuvor (Redaktion)
Die Deutsche Bahn hat mit dem Verkehrstechnikunternehmen Bombardier einen Rahmenabrufvertrag über die mögliche Lieferung von 200 Dieselstreckenlokomotiven für den Personen- und Güterverkehr bis zum Jahr 2020 unterzeichnet. Das geplante Investitionsvolumen beläuft sich auf bis zu 600 Millionen Euro, teilte die DB am Montag mit. Die Dieselstreckenlokomotiven sind aufgrund ihrer technischen Spezifikation so ausgelegt, dass sie im europaweiten Schienengüterverkehr einsetzbar sind.

Die neuen Loks erfüllen laut Herstellerangaben die ab 2012 gültigen neuen EU-Abgasnormen der Stufe IIIb und sind für eine Spitzengeschwindigkeit von bis zu 160 Stundenkilometern ausgelegt. Die erste Lieferung von 20 Lokomotiven ist für Mitte 2013 geplant.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •