Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Deutsche Bahn muss geschützte Eidechsen umsiedeln

News von LatestNews 1375 Tage zuvor (Redaktion)

Schienen
© über dts Nachrichtenagentur
Die Deutsche Bahn hat im Rahmen eines Bauprojekts in Baden-Württemberg in einer aufwändigen Aktion mehrere Hundert streng geschützte Zauneidechsen umgesiedelt und damit Auflagen aus Umwelt- und Artenschutzbestimmungen erfüllt. Die Tiere mussten umziehen, weil der geplante Bau einer Grundwasserwanne unter der Autobahn 5 bei Niederbühl in den Lebensraum der Tiere eingriff, wie die Deutsche Bahn am Freitag mitteilte. Das Habitat in Sinzheim östlich der Rheintalbahn ist mit Totholzzonen sowie besonnten und beschatteten Bereichen ausgestattet.

Vier Experten waren mit der Umsiedlung der 250 Eidechsen beschäftigt. Die Tiere werden nun über einen längeren Zeitraum beobachtet, um den Erfolg der Aktion zu bewerten.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •