Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Desmond Tutu wünscht sich in seinen letzten Stunden Mozart

News von LatestNews 807 Tage zuvor (Redaktion)
Der südafrikanische Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu möchte mit Musik von Mozart in den Ohren sterben. "Wenn ich gehe, möchte ich Mozarts `Laudate Dominum’ hören, gesungen von Kiri Te Kanawa", sagte er dem Magazin "Cicero" (Oktoberausgabe) auf die Frage, wie er seine letzten 24 Stunden verbringen würde. Zuvor werde er sich mit seinem geistlichen Beistand treffen und die Zeit gemeinsam mit der Familie verbringen.

"Ich werde ihnen sagen, dass sie auf sich aufpassen und füreinander sorgen sollen – besonders für ihre Mutter, andernfalls werde ich zurückkehren und sie heimsuchen", sagte der anglikanische Erzbischof. Wenn er sterbe, werde er nicht mehr die Last seines Körpers haben, jedoch erkennbar bleiben. "Wir werden nicht verschluckt werden von einer göttlichen Suppe. Es wird kein Vorher und Nachher geben. Es wird nur noch die Unendlichkeit geben."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •