Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Deka-Chefvolkswirt erwartet fünf "harte Jahre" für Sparer

News von LatestNews 1621 Tage zuvor (Redaktion)

Euromünzen
© über dts Nachrichtenagentur
Die deutschen Sparer müssen sich nach Ansicht der DekaBank bis 2018 auf reale Einbußen ihrer Sparguthaben einstellen: "Die Niedrigzins-Phase wird noch ein halbes Jahrzehnt anhalten. Auf die deutschen Sparer kommen noch fünf harte Jahre zu, in denen das Sparvermögen extrem niedrig verzinst wird", sagte Deka-Chefvolkswirt Ulrich Kater der "Bild-Zeitung" (Samstagausgabe). Grund seien die Vorgaben der Zentralbanken.

Kater erklärte, der dadurch entstehende reale Vermögensverlust koste "einige Milliarden Euro Kaufkraft". Als Konsequenz riet der Chefökonom zu risikoreicheren Anlagen, um kein Vermögen zu verlieren. Auch wenn es vielen Sparern "weh" tue, gehöre dazu auch ein Teilinvestment an der Börse.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •