Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

"Deep Throat"-Star Harry Reems ist tot

News von LatestNews 1704 Tage zuvor (Redaktion)
Der frühere Porno-Darsteller Harry Reems ist am Dienstag im Alter von 65 Jahren gestorben. Eine Krankenhaussprecherin in Salt Lake City bestätigte den Tod des Schauspielers gegenüber mehreren US-Medien. Reems war an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt, die genaue Todesursache wurde jedoch nicht genannt.

Der Pornodarsteller war durch den Film "Deep Throat" weltberühmt geworden. Der Streifen gilt als einer der einflussreichsten Filme der vergangenen Jahrzehnte, da er die Pornografie aus der Schmuddelecke holte und ein breites Publikum damit begann, sich mit dieser Filmform zu beschäftigen. Kinobesitzer, Verleiher und Filmteam wurden damals jedoch mit Strafanzeigen überzogen. Reems selbst wurde wegen der Mitwisserschaft bei der Verbreitung von Obszönitäten zu einer Gefängnisstrafe verurteilt, das Urteil wurde aber in zweiter Instanz aufgehoben.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •