Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

De Maizière reist ohne Militärschutz nach Afghanistan

News von LatestNews 1484 Tage zuvor (Redaktion)

Thomas de Maizière
© dts Nachrichtenagentur
Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière ist erstmals ohne militärischen Schutz nach Afghanistan gereist. Der Minister landete am Montag unangekündigt mit einer zivilen Regierungsmaschine direkt auf dem Flughafen der nordafghanischen Stadt Masar-i-Scharif, wo sich ein Hauptquartier der Bundeswehr befindet. Bisher waren Mitglieder der deutschen Regierung auf der Reise nach Afghanistan immer im usbekischen Termes aus Sicherheitsgründen in Transall-Militärmaschinen umgestiegen.

Diese verfügen über Schutzmechanismen gegen Raketen-Beschuss. "Das ist auch ein Zeichen für die bessere Sicherheit hier im Norden", erklärte de Maizière. Der Verteidigungsminister will sich in Afghanistan ein Bild von der Sicherheitslage machen und politische Gespräche in Kabul führen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •