Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

DAX wieder kräftig im Minus

News von LatestNews 772 Tage zuvor (Redaktion)

Frankfurter Wertpapierbörse
© über dts Nachrichtenagentur
An der Frankfurter Aktienbörse hat der DAX nach den Kursgewinnen vom Dienstag am Mittwoch wieder deutlich nachgelassen. Zum Ende des elektronischen Xetra-Handels wurde der Index mit 9.817,08 Punkten berechnet, ein Minus von 1,25 Prozent. Kurz vor Handelsende waren lediglich Papiere von Fresenius, Infineon und Beiersdorf im Plus.

Die größten Kursverluste gab es bei Thyssenkrupp, Commerzbank und Lanxess. Laut den Ökonomen der Weltbank hat sich die Weltwirtschaft noch nicht vollständig von der Finanzkrise erholt. Für das laufende Jahr korrigierte die Organisation ihre Schätzung für das Wirtschaftswachstum von 3,4 auf 3,0 Prozent. Im vergangenen Jahr hatte die Weltwirtschaft um 2,6 Prozent zugelegt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •