Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

DAX trotz K+S leicht im Plus

News von LatestNews 1228 Tage zuvor (Redaktion)

Frankfurter Wertpapierbörse
© über dts Nachrichtenagentur
An der Frankfurter Aktienbörse haben die Standardwerte am Dienstag im Durchschnitt leicht zugelegt. Zum Ende des elektronischen Xetra-Handels wurde der DAX mit 8.271,02 Punkten berechnet, ein Plus von 0,15 Prozent. Fast ein Viertel seines Börsenwertes verlor K+S. Grund für die Talfahrt war offenbar die Angst vor einem Preiskampf, nachdem der weltgrößte Kali-Produzent Uralkali den Ausstieg aus einer Vertriebsallianz in Russland angekündigt hatte.

Branchenkenner rechnen jetzt mit einem Preiskampf. Am stärksten im Plus waren am Dienstag Papiere von Eon, Beiersdorf und Continental.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •