Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

DAX hält sich am Donnerstagmittag im Plus - Zinsentscheid erwartet

News von LatestNews 1058 Tage zuvor (Redaktion)

Frankfurter Wertpapierbörse
© über dts Nachrichtenagentur
Der DAX hat sich am Donnerstagmittag im Plus gehalten. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit 12.730 Punkten berechnet und damit 1,2 Prozent über Mittwochsschluss. Aktien der Lufthansa setzten sich mit einem Zugewinn von fast vier Prozent an die Spitze der Kursliste und überholten damit die Autobauer BMW und Volkswagen, deren Aktionäre sich über den "Waffenstillstand" im Handelskrieg mit den USA freuten.

Der Nikkei-Index hatte zuletzt nachgelassen und mit einem Stand von 22.586,87 Punkten geschlossen (-0,12 Prozent). Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagnachmittag etwas schwächer. Ein Euro kostete 1,1711 US-Dollar (-0,13 Prozent). Gegen 13:45 wird ein Zinsentscheid der EZB erwartet, wobei die Anleger nicht mit Änderungen rechnen.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •