Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

DAX dreht am Donnerstagmittag ins Plus - RWE vorne

News von LatestNews 1018 Tage zuvor (Redaktion)

Frankfurter Wertpapierbörse
© über dts Nachrichtenagentur
Der DAX ist nach einem schwachen Start zum Donnerstagmittag ins Plus gedreht. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit 12.050 Punkten berechnet und damit 0,1 Prozent über Vortagesschluss. Aktien von RWE setzten sich mit Zugewinnen von über zwei Prozent an die Spitze der Kursliste.

Eon dagegen waren mit 0,4 Prozent im Minus. Die britische Investmentbank HSBC hatte zuvor die RWE-Stammaktie zum Kauf empfohlen. Die zu erwartende Verknappung von CO2-Zertifikaten dürfte den Strompreis dabei weiter steigen lassen, so die Analysten. Der Nikkei-Index hatte zuletzt nachgelassen und mit einem Stand von 22.487,94 Punkten geschlossen (-0,41 Prozent). Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagnachmittag etwas schwächer. Ein Euro kostete 1,1624 US-Dollar (-0,09 Prozent).

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •