Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Daniel Brühl war vor erstem Treffen mit Niki Lauda nervös

News von LatestNews 1214 Tage zuvor (Redaktion)
Der Schauspieler Daniel Brühl war vor seinem ersten Treffen mit dem ehemaligen Formel-1-Fahrer Niki Lauda, den er in seinem neuen Film mimt, sehr nervös. "Niki meinte vorher im breitesten Österreichisch: Bringst nur Handgepäck mit, falls ma uns net ausstehen können", sagte Brühl der Fernsehzeitschrift "TV Movie". "Und dann verbrachten wir drei Tage zusammen, und - das Beste überhaupt - er hat mich mitgenommen zum Großen Preis von Brasilien."

Um sich Laudas Akzent anzueignen, lernte Brühl eigens mit einem Sprachtrainer. "Für uns Deutsche klingt Österreichisch ja immer ein bisschen komisch, aber für meine Rolle war es essentiell", so der Schauspieler. Der Film "Rush - Alles für den Sieg" kommt am 3. Oktober in die Kinos.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •