Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

CSU übt Kritik an Seehofers Zusage bei der Frauenquote

News von LatestNews 1366 Tage zuvor (Redaktion)

Horst Seehofer
© über dts Nachrichtenagentur
In der CSU gibt es Widerstand gegen die Zusage von Parteichef Horst Seehofer, eine feste Frauenquote ins gemeinsame Wahlprogramm mit der CDU aufzunehmen. "Bei uns ist die Frage nicht entschieden. Ich erwarte lebhafte Debatten im Parteivorstand", sagte der CSU-Bundestagsabgeordnete Max Straubinger dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel".

"Die Frage, wie viele Frauen in einem Unternehmen arbeiten, gehört in die Verantwortung der Unternehmen." Auch der ehemalige CSU-Parteichef Erwin Huber kritisiert Seehofers Zusage an CDU-Parteichefin Merkel: "Zum Grundprinzip der Unionsparteien gehört, dass wir die Eigenverantwortung der Wirtschaft stärken und Unter - nehmen nicht gängeln", sagt Huber. "Das gilt bei der Lohnfindung, und das sollte auch bei der Quote gelten." Seehofer selbst weist die Kritiker in die Schranken. "Die Kanzlerin kann sich darauf verlassen, dass die CSU zu ihrer Zusage steht."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •