Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

CSU-Europaparlamentarier Manfred Weber kritisiert Innenminister Friedrich

News von LatestNews 2037 Tage zuvor (Redaktion)
CSU-Europaparlamentarier Manfred Weber hat Widerstand gegen den Vorstoß seines Parteifreundes Hans-Peter Friedrich bezüglich der Wiedereinführung von Grenzkontrollen im Schengen-Raum angekündigt. "Wir werden dafür kämpfen, dass Schengen nicht zurückgebaut wird, sondern gestärkt", sagte Manfred Weber der Tageszeitung "Die Welt" (Samstagsausgabe). "Niemand stellt infrage, dass die Mitgliedsstaaten für die Garantie der Sicherheit zuständig sind. Aber für die Reisefreiheit, eines der grundlegenden Rechte der Europäer, ist nun einmal eindeutig die EU zuständig", sagte Weber.

"In Fragen der Innenpolitik beginnen die Mitgliedsstaaten, Deutschland eingeschlossen, erst langsam zu verstehen, dass Europa hier nach dem Vertrag von Lissabon Standards setzen kann", sagte Weber, der auch CSU-Bezirksvorsitzender in Niederbayern ist.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •