Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

CSU-Chef Seehofer fordert in BND-Affäre restlose Aufklärung

News von LatestNews 1805 Tage zuvor (Redaktion)

Horst Seehofer
© über dts Nachrichtenagentur
Im Skandal über eine mutmaßliche massive Datenüberwachung europäischer Unternehmen durch den US-Geheimdienst NSA mit Hilfe des Bundesnachrichtendienstes fordert die CSU restlose Aufklärung. "Die Vorwürfe sind schwerwiegend und berühren den Kernbereich des Vertrauens", sagte Parteichef Horst Seehofer der "Bild am Sonntag". "Da gibt es nur eins: Sorgfältige, lückenlose und vollständige Aufklärung."

Personelle Konsequenzen schloss Seehofer bis dahin aus: "Über den zweiten Schritt spekuliere ich nicht, bevor der erste getan ist." Am Donnerstag war bekannt geworden, dass der BND dem US-Geheimdienst NSA über Jahre hinweg massive Datenspionage bei europäischen Unternehmen und Politikern ermöglicht haben soll.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •