Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Coburg: Rentnerin stößt vierjährigen Jungen auf die Straße

News von LatestNews 1344 Tage zuvor (Redaktion)
In Coburg hat eine 63 Jahre alte Rentnerin bei einem Streit mit einer Familienmutter deren vierjährigen Jungen gepackt und auf die Straße geschleudert. Wie die Polizei mitteilte, mussten Autos, die zu diesem Zeitpunkt auf der Fahrbahn unterwegs waren, aufgrund des Vorfalls bremsen. Der Junge konnte mit leichten Verletzungen am Knie von seiner Mutter schließlich wieder in Sicherheit gebracht werden.

Die 29-jährige Mutter war am Donnerstagmorgen mit ihren drei Kindern im Alter von vier Jahren und einem Jahr sowie einem drei Monate alten Säugling im Kinderwagen unterwegs gewesen. Warum sie mit der Rentnerin in einen Streit geriet, ist noch unklar. Die Polizei hat nun die Ermittlungen wegen eines versuchten Tötungsdeliktes aufgenommen und prüft jetzt, warum die Rentnerin derart in Rage geriet.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •