Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Christian Lell für fünf Spiele gesperrt

News von LatestNews 1642 Tage zuvor (Redaktion)
Abwehrspieler Christian Lell von Hertha BSC Berlin ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen eines krass sportwidrigen Verhaltens und wegen Schiedsrichter-Beleidigung mit einer Sperre von fünf Pflichtspielen belegt worden. Das teilte der Verband in Frankfurt am Main mit. Lell hatte in der Nachspielzeit des Berliner Bundesliga-Relegationsrückspiels bei Fortuna Düsseldorf am 15. Mai seinen Gegenspieler Assani Lukimya-Mulongoti angespuckt und nach Spielschluss den Unparteiischen Wolfgang Stark beleidigt.

Diesen Vorwurf hatte der Spieler in seiner jüngsten Einlassung beim Sportgericht auch nicht mehr bestritten, was als Geständnis gewertet wurde.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •