Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Chris Brown hat Angst von Rihanna betrogen zu werden

News von LatestNews 1386 Tage zuvor (Redaktion)
Der US-Musiker Chris Brown hat Angst davor, dass seine Freundin Rihanna ihn während ihrer Tour betrügen könnte. "Ich will nicht der eifersüchtige Freund sein. Ich kann sie nicht ständig anrufen und fragen, was sie so macht, also muss ich ihr einfach vertrauen und hoffen, dass nichts passiert", sagte Brown dem Radiosender "Power 105.1".

Während Brown die Vorstellung hasse, Rihanna könne ihn mit einem anderen Mann betrügen, gab er zu, dass er nicht eifersüchtig wäre, wenn sie ihn mit einer Frau betrüge. Der 23-Jährige und Rihanna waren bereits einmal ein Paar, die Beziehung endete jedoch im Februar 2009, nachdem Brown Rihanna geschlagen hatte. Während das Paar seine Probleme hinter sich gelassen hat, sagte Brown, dass es frustrierend sei, ständig durch die Medien an seinen Fehler erinnert zu werden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •