Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

China: Sechsjährigem die Augen entfernt - Frau als Verdächtige identifiziert

News von LatestNews 1196 Tage zuvor (Redaktion)
In der chinesischen Provinz Shanxi haben bisher unbekannte Täter einem sechsjährigen Jungen die Augen entfernt. Die Polizei teilte mit, dass wahrscheinlich eine weibliche Täterin in Frage kommt. Die Augäpfel des Sechsjährigen wurden mit abgelöster Hornhaut in der Nähe des Tatortes gefunden.

Die Tat wird dem illegalen Organhandel zugeschrieben. Wie staatliche Medien berichten, wird das Kind sein Leben lang blind bleiben. In China ist der illegale Organhandel ein großes Problem. Nach offiziellen Angaben brauchen pro Jahr rund 300.000 Patienten ein Spenderorgan, nur 10.000 Transplantationen werden durchgeführt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •