Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

China: 17 Kinder bei Busunglück getötet

News von LatestNews 1991 Tage zuvor (Redaktion)
In der nordwestchinesischen Provinz Gansu sind am Mittwoch 19 Menschen, davon 17 Kinder, bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Das berichtet die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua. Wie die örtlichen Sicherheitsbehörden mitteilten, saßen in dem Kindergartenbus, der nur neun Sitzplätze hatte, insgesamt 64 Personen.

Das überladene Fahrzeug war mit einem Laster kollidiert. Die 45 Verletzten, davon 13 mit schweren Verletzungen, wurden ins Krankenhaus eingeliefert.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •