Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Chef von Netzbetreiber Amprion gegen staatliche Eingriffe

News von LatestNews 1586 Tage zuvor (Redaktion)

Hochspannungsleitung
© über dts Nachrichtenagentur
Hans-Jürgen Brick, Chef des Netzbetreibers Amprion, hat sich gegen den Vorschlag der Grünen ausgesprochen, die Stromnetzbetreiber mit dem Staat in einer deutschen Netzgesellschaft zusammenzuführen. "Wir sehen in diesem Vorhaben keinerlei Mehrwert", sagte er in einem Interview mit "Handelsblatt-Online". "Ein solcher Zusammenschluss würde die Probleme, die wir jetzt mit dem Netzausbau haben, nur in einer zentralen staatlichen Verwaltungsstelle bündeln, ohne dass dezentrale Lösungen mit dem notwendigen Tempo weiter umgesetzt werden."

Brick sieht für den Netzausbau "finanziell keinerlei Grenzen. Wenn das Risikoprofil gleich bleibt, kann jeder Netzbetreiber in Milliardendimensionen sein Netz selbst ausbauen. Dazu braucht es keine weiteren staatlichen Interventionen."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •