Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Champions-League-Finale: Dortmund muss auf Mario Götze verzichten

News von LatestNews 1298 Tage zuvor (Redaktion)

Borussia Dortmund-Spieler
© über dts Nachrichtenagentur
Borussia Dortmund muss im Finale der Champions League auf Mario Götze verzichten. Das teilte der Verein am Mittwoch mit. Götze war nach einer Muskelverletzung, die sich der 20-Jährige im Halbfinal-Rückspiel gegen Real Madrid zugezogen hatte, am gestrigen Dienstag wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Der Mittelfeldspieler beklagte dabei aber erneut Probleme an der lädierten Stelle. "Das Finale war mein großes Ziel, und ich habe in den vergangenen Wochen hart darum gekämpft. Es tut mir unglaublich leid, der Mannschaft in dieser wichtigen Partie nicht helfen zu können", sagte Götze. Er habe volles Vertrauen in das Team der Borussia und werde "selbstverständlich mit nach London reisen, um die Jungs abseits des Rasens nach Kräften zu unterstützen", betonte der 20-Jährige, der ab der kommenden Saison für Bayern München auf dem Platz steht.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •