Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Champions League: Dortmund gewinnt, Schalke unentschieden - beide Gruppensieger

News von LatestNews 1461 Tage zuvor (Redaktion)
Im letzten Gruppenspiel der Champions League hat Borussia Dortmund gegen Manchester City mit 1:0 (0:0) gewonnen, während der FC Schalke 04 beim HSC Montpellier nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus kam. Den Siegtreffer für die Dortmunder erzielte Schieber in der 57. Minute. Für Schalke traf Höwedes in der 56. Minute, Herrera glich drei Minuten später jedoch wieder aus.

Sowohl Dortmund als auch Schalke beenden die Gruppenphase als Tabellenführer: Die Borussia in Gruppe D vor dem Team von Real Madrid, das Ajax Amsterdam mit 4:1 (2:0) bezwang und der FC Schalke in Gruppe B vor dem FC Arsenal, der Olympiakos Piräus mit 1:2 (1:0) unterlag. Ebenfalls qualifiziert sind Paris St. Germain und der FC Porto (Gruppe A) sowie der FC Malaga und der AC Mailand (Gruppe C). Die letzten Spiele der Gruppen E bis H werden am Mittwochabend ausgetragen. Es trifft unter anderem der ebenfalls bereits für die Finalphase qualifizierte Bayern München zu Hause auf BATE Borisov. Die Auslosung für die Achtelfinal-Begegnungen findet dann am 20. Dezember 2012 in Nyon statt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •