Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Champions League: Dortmund gewinnt 4:2 gegen Zenit Sankt Petersburg

News von LatestNews 1012 Tage zuvor (Redaktion)

Robert Lewandowski (Borussia Dortmund)
© über dts Nachrichtenagentur
Borussia Dortmund hat das Hinspiel im Achtelfinale der Champions League gegen Zenit Sankt Petersburg mit 4:2 gewonnen. Bereits in der 4. Minute gelang Henrich Mchitarjan das erste Tor für Dortmund. Nur zwei Minuten später legte Marco Reus nach.

Erst in der 57. Minute gelang Oleg Shatov ein Anschlusstreffer für die Elf aus Sankt Petersburg. In der 61. Minute traf Robert Lewandowski dann zum 3:1 für die Dortmunder. In der 69. Minute versenkte Hulk einen Elfmeter für Zenit und nur zwei Minuten später traf Robert Lewandowski dann zum 4:2 Endstand für den BVB.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •