Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Champions League: Dortmund erkämpft 2:2 bei Schachtar Donezk

News von LatestNews 1592 Tage zuvor (Redaktion)

Robert Lewandowski (Borussia Dortmund)
© über dts Nachrichtenagentur
Borussia Dortmund hat im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim ukrainischen Verein Schachtar Donezk ein 2:2 (1:1) erkämpft. In der ersten Halbzeit lieferten sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten. Dabei konnte Schachtar zunächst durch einen direkten Freistoß von Dario Srna (31.) in Führung gehen.

Dortmund gelang noch vor der Pause der verdiente Ausgleich durch Stürmer Robert Lewandowski (41.). Im zweiten Durchgang hatten die Dortmunder die Partie zunächst weitgehend im Griff, mussten aber doch den überraschenden 2:1-Führungstreffer durch Douglas Costa (68.) hinnehmen. In der Folge drängte der BVB auf den Ausgleich, Mats Hummels (87.) traf schließlich nach einer Ecke per Kopf zum umjubelten 2:2. Das Rückspiel in Dortmund findet am 5. März statt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •