Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Champions League: Bayern verliert überraschend gegen Borissow

News von LatestNews 1526 Tage zuvor (Redaktion)

Franck Ribéry (FC Bayern München)
© Pressefoto Ulmer, dts Nachrichtenagentur
Der FC Bayern München hat beim weißrussischen Außenseiter BATE Borissow seine zweite Vorrundenpartie in der Champions League mit 1:3 (0:1) verloren. Es ist die erste Saison-Niederlage für die Bayern. Diese zeigten ohne ihren Bastian Schweinsteiger Probleme mit dem schnellen Passspiel der Weißrussen.

Alexander Pawlow brachte in der 23. Minute für die Weißrussen die Führung, obwohl sich die Partie fast ausschließlich in der Spielhälfte der Gastgeber abspielte. In der 79. Minute verpasste Witali Rodionow den Bayern dann freistehend das 2:0. Erst in der Nachspielzeit zog Franck Ribéry zum 1:2 nach, Renan Bressan zerstörte mit seinem Tor in letzter Minute (90.+4) dann aber die letzten Hoffnungen auf ein Remis.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •