Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Champions League: Bayer Leverkusen gegen FC Barcelona leicht unter Druck

News von LatestNews 1733 Tage zuvor (Redaktion)
Bayer Leverkusen trifft im Achtelfinalrückspiel der Champions League am Mittwochabend auf den spanischen Meister FC Barcelona und steht leicht unter Druck. "Wir haben keine realistische Chance, etwas zu reißen", erklärte Bayer-Torjäger Stefan Kießling. "Aber wir wollen Barça etwas ärgern und dann mal schauen, wie das Spiel endet", fügte der 28-Jährige hinzu.

Der Titelverteidiger Barcelona hatte bereits das Hinspiel in Leverkusen mit 3:1 für sich entschieden. "Wir versuchen, ein würdiger Gegner zu sein und einen offenen Schlagabtausch zu liefern", sagte Sportchef Rudi Völler. Dennoch sehe man es als fast unmöglich an, "die beste Mannschaft der Welt" doch noch zu besiegen. "Es wird unser letztes Champions League-Spiel in dieser Saison", fügte Wolfgang Holzhäuser, Sprecher der Geschäftsführung von Bayer Leverkusen, noch hinzu. Das bayerische Team hoffe trotzdem auf einen "achtbaren Sieg". Deshalb wolle Cheftrainer Robin Dutt auch keine 1b-Mannschaft auf den Platz stellen, sondern seine Startelf lediglich um ein bis zwei Positionen verändern.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •