Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

CDU-Politiker Weinberg: Einfrieren von Eizellen ist unmoralisches Angebot

News von LatestNews 780 Tage zuvor (Redaktion)
Facebook und Apple wollen einem Medienbericht des US-Senders NBC zufolge die Kosten für das Einfrieren der Eizellen ihrer Angestellten übernehmen. Dieses Angebot sei "unmoralisch, gesellschaftspolitisch ein fatales Zeichen und familienpolitisch untragbar", erklärte Marcus Weinberg, familienpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. "Hier ist eine ethisch-moralische Grenze überschritten. Die Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie positiv zu verändern, ist wichtiger als die künstliche Aufschiebung des Kinderwunsches."

Die Unternehmen verleiteten Frauen dazu, ihren Kinderwunsch hinauszuschieben, "indem sie die Kosten für eine vermeintliche Lösung des Vereinbarkeitsproblems von Beruf und Familie, das sogenannte Social Freezing", übernehmen, so Weinberg. "So sollen sich die Frauen - im Interesse der Unternehmen - auf ihre Karriere konzentrieren können." Social Freezing sei keine Garantie für die Erfüllung eines Kinderwunsches: "Für das Zustandekommen einer Schwangerschaft ist mehr als die Qualität von Eizellen notwendig."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •