Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

CDU-Generalsekretär Gröhe kritisiert Personalpolitik der IG Metall

News von LatestNews 1952 Tage zuvor (Redaktion)

Hermann Gröhe (CDU)
© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde, über dts Nachrichtenagentur
CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe hat die Personalpolitik der IG Metall scharf kritisiert. "Die Entscheidung der IG Metall, künftig eine Vertretung der Christlich-Sozialen im geschäftsführenden Vorstand auszuschließen, bricht mit einer jahrzehntelangen Praxis und fügt dem Gedanken der Einheitsgewerkschaft schweren Schaden zu", sagte Gröhe der "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). Gröhe betonte: "Gerade in einer Zeit, in der Sozialpartner und Politik vor großen gemeinsamen Herausforderungen stehen, ist dies völlig unverständlich."

Die IG Metall will sich bei der geplanten Verkleinerung ihres geschäftsführenden Vorstands von der saarländischen CDU-Politikerin Regina Görner trennen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •