Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

CDU-Arbeitnehmer für Schlichtung im Bahn-Tarifstreit

News von LatestNews 1215 Tage zuvor (Redaktion)

Gleisanlage bei der Bahn
© über dts Nachrichtenagentur
Der Bundesvize der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Christian Bäumler, lehnt es ab, tarifliche Auseinandersetzungen wie den aktuellen Streit zwischen der Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL mit gesetzlichen Eingriffen in das Streikrecht einzudämmen: "Der Tarifkonflikt bei der Bahn kann nur durch eine Schlichtung auf freiwilliger Basis gelöst werden. Eine gesetzliche Zwangsschlichtung würde den Konflikt eskalieren lassen", sagte Bäumler dem "Handelsblatt" (Onlineausgabe). Der CDU-Politiker warnte vor einer Einschränkung des Streikrechts insbesondere in den Bereichen Verkehr und Infrastruktur.

"Es darf keine Arbeitnehmer mit Streikrecht erster oder zweiter Klasse geben", sagte Bäumler. "Wer keine Unterbrechung des Bahnverkehrs durch Streiks will, muss die Lokführer verbeamten und die Bahn in eine Bundesagentur für Mobilität umwandeln."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •