Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

BVB unterstützt Flutopfer mit mindestens 100.000 Euro

News von LatestNews 1599 Tage zuvor (Redaktion)
Der Champions-League-Finalist Borussia Dortmund und seine Stiftung "leuchte auf" wollen zur Unterstützung der Hochwasser-Opfer in Deutschland mindestens 100.000 Euro spenden und damit ein Zeichen der Solidarität setzen. Konkret möchte der BVB und seine Stiftung mit der Spende die Hilfsorganisation "Ein Herz für Kinder" unterstützen, wie der Verein am Freitag mitteilte. Dafür wird der BVB einen Großteil der Eintrittsgelder des Saison-Eröffnungsspiels am 6. Juli im Signal Iduna Park bereitstellen.

"Wir hoffen, dass wir mit diesem Beitrag zumindest ein wenig die Schmerzen lindern und erste Schäden begrenzen können", so der Direktor für Vertrieb und Marketing bei der Borussia, Carsten Cramer.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •