Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

BVB-Chef: Jürgen Klopp hat nichts Gravierendes falsch gemacht

News von LatestNews 872 Tage zuvor (Redaktion)

Jürgen Klopp
© über dts Nachrichtenagentur
Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer von Borussia Dortmund, ist überzeugt, dass der BVB nicht wegen Fehler des Trainers Jürgen Klopp derzeit auf dem letzten Tabellenplatz steht. "Menschen, die keine Fehler machen, gibt es nicht. Aber Jürgen hat als Trainer nichts Gravierendes falsch gemacht", sagte Watzke in einem Interview mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung".

"Wir alle in der Vereinsführung haben sicher auch Fehler gemacht. Gehen Sie bitte davon aus, dass wir selbstkritische Menschen sind und die Situation, in der wir uns jeweils befinden, immer sachlich analysieren." Jürgen Klopp leider stark unter der aktuellen Situation: "Verändert hat er sich nicht. Er arbeitet so akribisch und fleißig wie immer, um das Bestmögliche für den Verein herauszuholen. Für uns alle ist das eine extreme Belastung, selbstverständlich auch für Jürgen." Borussia Dortmund ist gegenwärtig Tabellenletzter in der Fußball-Bundesliga, hinter dem HSV und Stuttgart. Am Freitagabend, um 20:30 Uhr, spielt der BVB gegen Hoffenheim.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •