Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Burundi: Zusammenstöße bei Protesten gegen Präsident Nkurunziza

News von LatestNews 1763 Tage zuvor (Redaktion)
In Burundi ist es bei Protesten gegen eine mögliche dritte Amtszeit des amtierenden Präsidenten Pierre Nkurunziza zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Polizei gekommen. Demonstranten hätten in der Hauptstadt Bujumbura Straßen blockiert, um ein Durchkommen der Polizei zu verhindern, berichtet der private burundische Radiosender "Isanganiro". Mindestens ein Mensch sei ums Leben gekommen.

Nkurunziza, der bereits seit 2005 im Amt ist, war am Samstag von der Regierungspartei CNDD-FDD zum Kandidaten für die Wahl am 26. Juni gekürt worden. Die Opposition und weite Teile der Zivilgesellschaft sehen eine weitere Amtszeit als verfassungswidrig an.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •