Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bundeswehrverband will bessere Bezahlung für Soldaten

News von LatestNews 1918 Tage zuvor (Redaktion)

Bundeswehrsoldat in Afghanistan
© dts Nachrichtenagentur
Vor den am Montag beginnenden Haushaltsberatungen wehrt sich der Bundeswehrverband gegen Etatplanungen des Verteidigungsministeriums. Verbandschef Ulrich Kirsch sagte "Bild am Sonntag": "Was ich da sehe, entsetzt mich! Offenbar plant das Ministerium, das Geld nur für den Um- und Abbau von Personal sowie für die Nachwuchsgewinnung auszugeben. Aber für die Soldatinnen und Soldaten, die bereits in der Bundeswehr dienen, bleibt nichts!" Kirsch kritisierte scharf, dass Überstunden für Soldaten weiter nur mit 2,20 Euro entlohnt werden sollen: "Wenn das wirklich so kommt, ist das ein Skandal! Dann fühlen sich die Soldaten schlichtweg über den Tisch gezogen."

Kirsch forderte die Regierung auf, die eingeplanten 200 Millionen Euro gerechter zu verteilen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •