Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bundestrainer Löw nominiert Gladbacher Reus für Länderspiele

News von LatestNews 2035 Tage zuvor (Redaktion)

Bundestrainer Joachim Löw
© dts Nachrichtenagentur
Bundestrainer Joachim Löw hat Marco Reus von Borussia Mönchengladbach für die Länderspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Uruguay, Österreich und Aserbaidschan nominiert. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Donnerstag mit. Der 21-Jährige ist der einzige Neuling im 23-köpfigen Aufgebot.

"Marco hat eine interessante Entwicklung gemacht und gute Perspektiven. In den vergangenen Wochen hat er in der Bundesliga sehr stark gespielt und war auch enorm torgefährlich. Marco hat eine neue Einladung verdient", erklärte Löw. Erstmals seit seinem letzten Einsatz im WM-Qualifikationsspiel gegen Russland in Moskau am 10. Oktober 2009 steht Simon Rolfes wieder im DFB-Kader. Im Vergleich zum deutschen Aufgebot für die Länderspiele im März 2011 gegen Kasachstan und Australien fehlen diesmal der verletzte Jerome Boateng und Per Mertesacker. Heiko Westermann vom Hamburger SV wurde ebenfalls nicht nominiert. Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet am 29. Mai in Sinsheim ein Testspiel gegen Uruguay. Am 3. Juni folgt das EM-Qualifikationsspiel gegen Österreich in Wien und am 7. Juni die Partie gegen Aserbaidschan in Baku.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •