Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bundestagsvize Thierse bezweifelt Wowereits Kanzler-Ambitionen

News von LatestNews 1884 Tage zuvor (Redaktion)

Wolfgang Thierse (SPD)
© Deutscher Bundestag / Lichtblick/Achim Melde, über dts Nachrichtenagentur
Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) geht davon aus, dass Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) nicht Kanzlerkandidat der SPD im Jahr 2013 werden wird; er hält drei Kandidaten für ausreichend. "Ich habe nie daran geglaubt, dass Wowereit auf eine Kanzlerkandidatur zielt", sagte er der "Mitteldeutschen Zeitung". "Und es reicht doch auch, wenn wir drei Kanzlerkandidaten haben. Dann haben wir Ende nächsten Jahres Entscheidungsfreiheit genug."

Als potenzielle SPD-Kanzlerkandidaten gelten der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel, der SPD-Fraktionsvorsitzende Frank-Walter Steinmeier und der ehemalige Bundesfinanzminister Peer Steinbrück. SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles hingegen hatte Wowereit erst kürzlich als vierten Kandidaten ins Spiel gebracht. Sie teilt diese Ansicht mit Teilen der SPD-Linken. Wowereit hat sich dort allerdings unbeliebt gemacht, weil er die Koalitionsgespräche mit den Grünen platzen ließ.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •