Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bundestag setzt NSA-Untersuchungsausschuss ein

News von LatestNews 995 Tage zuvor (Redaktion)
Der Bundestag hat am Donnerstag einen Untersuchungsausschuss zur Ausspähaffäre um den US-Nachrichtendienst NSA eingesetzt. Der Antrag aller vier Fraktionen wurde einstimmig angenommen. Der Ausschuss soll klären, in welcher Form die Überwachung stattgefunden hat und ob und inwieweit Kommunikationsdaten von Mitgliedern der Bundesregierung erfasst und ausgewertet wurden.

Auch die Beteiligung deutscher Nachrichtendienste soll überprüft werden. Den Vorsitz des achtköpfigen Gremiums, dass sich aus sechs Mitgliedern der Koalition und zwei Mitgliedern der Opposition zusammensetzt, soll der CDU-Abgeordnete Clemens Binninger übernehmen. Der Ausschuss soll Anfang April zum ersten Mal tagen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •