Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bundesregierung will Ladesäulen für Elektroautos standardisieren

News von LatestNews 701 Tage zuvor (Redaktion)

Elektroauto-Stromtankstelle von RWE
© über dts Nachrichtenagentur
Elektroautos sollen die Energie künftig standardisiert aus dem Netz saugen: Per "Ladesäulenverordnung" will die Bundesregierung die Spezifikationen für den Betrieb von Ladesäulen festschreiben. Die Verordnung, über deren Entwurf das "Handelsblatt" (Freitagsausgabe) berichtet, orientiert sich dabei an den Standards, auf die sich die europäischen Autobauer verständigt haben. Man wolle mit den Vorgaben den Ausbau von Ladeeinrichtungen beschleunigen und Rechtssicherheit schaffen, heißt es der Zeitung zufolge im Bundeswirtschaftsministerium.

Ein flächendeckender Ausbau der Ladeinfrastruktur gilt als wichtige Voraussetzung, um Elektrofahrzeugen zum Durchbruch zu verhelfen. Ziel der Bundesregierung ist es, dass bis 2020 eine Million Elektrofahrzeuge in Deutschland zugelassen sind. Bislang sind erst gut 12.000 reine Elektrofahrzeuge angemeldet. Bundesregierung und Industrie wollen vor allem entlang der Autobahnen und in den Metropolregionen die Zahl der öffentlichen Ladestationen stark erhöhen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •