Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bundesregierung prüft Entsendung von Polizisten in die Ukraine

News von LatestNews 987 Tage zuvor (Redaktion)

Polizeiauto
© über dts Nachrichtenagentur
Die Bundesregierung schickt voraussichtlich deutsche Polizisten in die Ukraine. "Das Unterstützungsersuchen liegt seit kurzem vor", bestätigte eine Sprecherin des Bundesinnenministeriums dem Nachrichtenmagazin "Focus". Innenminister Thomas de Maizière (CDU) hatte seinem ukrainischen Kollegen Arsen Awakow telefonisch deutsche Hilfe angeboten, zum Beispiel Ausbildungs- und Ausstattungshilfe.

Denkbar wäre, dass Beamte von Bundeskriminalamt oder Bundespolizei ukrainische Kollegen fortbilden. Das Ministerium prüft das Ersuchen. Momentan sind etwa 560 Bundespolizisten im Auslandseinsatz. Davon beteiligen sich etwa 100 an internationalen Polizeimissionen, der Großteil schützt deutsche Botschaften und Diplomaten.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •