Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bundesregierung auf YouTube: Regierungssprecher Seibert zieht positives Fazit

News von LatestNews 1591 Tage zuvor (Redaktion)

Steffen Seibert
© dts Nachrichtenagentur
Regierungssprecher Steffen Seibert hat zum einjährigen Bestehen des YouTube-Kanals der Bundesregierung eine positive Bilanz gezogen. "Wir wussten dass YouTube nicht per se ein politisches Medium ist. Die meisten sind auf YouTube, um Unterhaltung zu suchen", erklärte Seibert am Freitag in Berlin.

Dennoch sei der Kanal der Bundesregierung von den Nutzern gut angenommen worden. Die 175 YouTube-Videos der Bundesregierung verzeichnen inzwischen insgesamt 725.000 Aufrufe. "Wir wünschen uns Kommentare, auch wenn sie kritisch sind", so der Regierungssprecher. Seibert ruft für den Youtube-Kanal der Bundesregierung ausdrücklich zu Ideen, Anregungen und Kritik auf: "Davon können wir was lernen", erklärte der Regierungssprecher.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •