Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bundesliga: Gladbach ohne Patrick Herrman gegen HSV

News von LatestNews 1532 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© dts Nachrichtenagentur
Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss im Freitagsduell zu Hause gegen den HSV auf Offensivkraft Patrick Herrman verzichten. "Patrick war in der Rückrunde einer der besten Offensivspieler der Liga", unterstrich Gladbachs Trainer Lucien Favre am Donnerstag, zeigte sich aber überzeugt, seine Mannschaft könne Herrmans Fehlen kompensieren: "Das haben wir in der Hinrunde gezeigt." Bis auf Herrman seien zudem alle Verletzten zurück im Kader, relativierte Trainer Lucien Favre die Personalsorgen: "Thorben Marx, Martin Stranzl und Mike Hanke sind somit wieder an Bord."

Borussia Mönchengladbach ist das Überraschungsteam der Saison und steht auf Platz drei der Bundesligatabelle. 26 der letzten 27 Treffer Gladbachs gingen auf das Konto des magischen Offensiv-Viereck, bestehend aus Marco Reus, Mike Hanke, Juan Arango und Patrick Herrmann. Patrick Herrman ist mit einem Schlüsselbeinbruch länger außer Gefecht. Im Spiel gegen die zuletzt offensivstarken Hambuger will Borussia-Trainer Favre Herrman offenbar mit Igor de Camargo ersetzen. Der HSV steht derzeit auf Platz elf der Tabelle, hat aber auf fremden Plätzen bereits 15 Punkte geholt und ist auswärts seit September ungeschlagen.

© dts Nachrichtenagentur


Share Button

Twixxi die Singlebörse mit Webcam Chat




Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Aktuelle Nachrichten

Infratest: SPD und Union v
Die Volksparteien büßen leicht an Zustimmung ein, die AfD legt weiter zu. Das ist das Ergebnis des neuen "ARD-DeutschlandTrends", einer Umfrage von Infratest dimap im Auftrag der "ARD-Tagesthemen". ...

Oppermann: Es gibt keinen
SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat mit Skepsis auf die geplante Visa-Freiheit für die Türkei reagiert: "Deutschland wird die getroffenen Vereinbarungen einhalten - es gibt aber keinen politische ...

Dreyer sieht keinen Raum f
Trotz der positiven Steuerschätzung sieht die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer (SPD), auf absehbare Zeit keinen Spielraum für Steuersenkungen: "Der Staat hat vielfältige Aufgab ...

Umfrage: Mehrheit der Deut
Die Mehrheit der Bundesbürger sieht das Freihandelsabkommen TTIP, das gerade zwischen der Europäischen Union und den USA verhandelt wird, kritisch. Das hat eine Umfrage des "ARD-DeutschlandTrends" v ...

AfD plant bundesweite Werb
Die AfD will mit einer bundesweiten Kampagne für ihr neues Grundsatzprogramm werben: "Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass wir unser Programm unter die Leute bringen. An einer Kurzfassung wird b ...

Gesamtmetall ruft zu sofor
Angesichts massiver Warnstreiks warnt der Präsident des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall, Rainer Dulger, die IG Metall vor einer Eskalation des Tarifkampfs und fordert den sofortigen Stopp der Arbeit ...

Kauder: Muslime gehören z
Für Unions-Fraktionschef Volker Kauder gehören die hier lebenden Muslime "ganz klar" zu Deutschland, der Islam aber nicht. Die Feststellung des früheren Bundespräsidenten Christian Wulff, wonach d ...

Lena Meyer-Landrut hat ein
Sängerin Lena Meyer-Landrut isst gern "Salat, Fisch und viel Gemüse": "Allerdings habe ich auch eine Leidenschaft für Pommes - ab und zu muss ich mir einfach `ne große Portion gönnen", sagte sie ...

Spahn: Union soll mit Merk
Die Union sollte nach Ansicht von CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn mit Kanzlerin Angela Merkel in die nächste Bundestagswahl gehen und einen Partnerwechsel anstreben. "Österreich ist ein lehrreich ...

DAX startet mit Gewinnen
Die Börse in Frankfurt hat nach dem Handelsstart am Donnerstag Kursgewinne verzeichnet: Kurz vor 09:30 Uhr wurde der Deutsche Aktienindex mit 9.854,71 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von ...

Formel 1: Red Bull tauscht
Innerhalb der Red-Bull-Teams kommt es einem Fahrer-Tausch: Max Verstappen, der bisher für Toro Rosso fuhr, soll bereits beim Großen Preis von Spanien Daniil Kvyat ersetzen, teilte das Team am Donner ...

Bartels warnt vor Überlas
Der Wehrbeauftragte des Bundestages, Hans-Peter Bartels, hat vor einer Überlastung der Bundeswehr bei ihren laufenden Marineeinsätzen gewarnt. "Die Marine ist inzwischen eindeutig jenseits des Limit ...

Koalition irritiert über
Eines der größten Rüstungsprojekte der Bundeswehr, der Militärtransporter A400M, hat für neue politische Irritationen gesorgt: Nachdem der Hersteller Airbus Mängel am Getriebe eingeräumt hat, v ...


prev next

Live Radio

Live TV

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •