Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bundesliga-Auftakt: Bayern München besiegt Gladbach mit 3:1

News von LatestNews 1357 Tage zuvor (Redaktion)

Arjen Robben (FC Bayern München)
© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur
Zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison hat der FC Bayern München am Freitagabend gegen Borussia Mönchengladbach mit 3:1 (2:1) gewonnen. Die Tore für die Münchner erzielten Arjen Robben (12.), Mario Mandzukic (16.) und David Alaba (69./HE), den Gladbacher Treffer besorgte Bayern-Innenverteidiger Dante per Eigentor (41.). In der ersten Halbzeit starteten die Gladbacher mit viel Elan in die Partie, mussten jedoch einen schnellen Nackenschlag durch die Tore von Robben (12.) und Mandzukic (16.) hinnehmen.

Auf der Gegenseite hatten Raffael (18./24.) und Max Kruse (30.) gute Chancen für die Borussia, den Treffer für die "Fohlen" besorgte jedoch Bayern-Innenverteidiger Dante mit einem Eigentor (41.). Im zweiten Durchgang entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit guten Torchancen auf beiden Seiten. Die beste Möglichkeit für die Bayern hatte zunächst Toni Kroos in der 60. Minute, als sein Schuss nur den Pfosten traf. In der 68. Minute vergab Thomas Müller dann einen Handelfmeter, Teamkollege Alaba (69.) machte es nur wenige Sekunden bei einem erneuten Handelfmeter jedoch besser. Im Anschluss war der Widerstand der Gladbacher gebrochen, das Spiel endete ohne weitere größere Höhepunkte. Am Samstag folgen die Partien 1899 Hoffenheim - 1. FC Nürnberg, Bayer Leverkusen - SC Freiburg, Hannover 96 - VfL Wolfsburg, FC Augsburg - Borussia Dortmund, Hertha BSC - Eintracht Frankfurt und Eintracht Braunschweig - Werder Bremen. Am Sonntag spielt Mainz 05 gegen den VfB Stuttgart und der FC Schalke 04 gegen den Hamburger SV.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •