Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bundesgerichtshof: Kein Anspruch auf Ausgleichszahlung bei Pilotenstreik

News von LatestNews 2666 Tage zuvor (Redaktion)

Flughafen Frankfurt
© Chris, Lizenz: dts-news.de/cc-by
Passagiere haben bei Flugausfällen wegen eines Pilotenstreiks keinen Anspruch auf eine Ausgleichszahlung. Das urteilte der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe am Dienstag. Ein Arbeitskampf der eigenen Piloten sei für eine Fluggesellschaft in der Regel ein unabwendbares Ereignis, eine Zahlungspflicht bestehe daher nicht.

Geklagt hatten zwei Reisende, weil ihre Flüge mit der Lufthansa aus den USA nach Deutschland im Oktober 2010 wegen eines Streiks gestrichen worden waren. In den unteren Instanzen war die Rechtsprechung bislang durchaus unterschiedlich. So war das Landgericht Köln der Auffassung, dass die Pflicht zur Zahlung eines Ausgleichs auch bei einem Pilotenstreik besteht.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •