Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bürgerkrieg in Syrien: Giftgas Sarin mehrfach zum Einsatz gekommen

News von LatestNews 1539 Tage zuvor (Redaktion)

Straßenszene in Syrien
© über dts Nachrichtenagentur
Im Bürgerkrieg in Syrien ist es nach Angaben der französischen Regierung zum Einsatz von Giftgas gekommen. Es gebe nun die Gewissheit, dass Sarin mehrfach in Syrien eingesetzt wurde, sagte Frankreichs Außenminister Laurent Fabius am Dienstag in Paris. Ob Regierungstruppen von Machthaber Baschar al-Assad oder oppositionelle Rebellen das Gas zum Einsatz gebracht hätten, ist bislang unklar.

Fabius habe vorliegende Ergebnisse über den Einsatz von Chemiewaffen der UN-Untersuchungskommission übergeben. Seit Wochen kommt es im Syrien-Konflikt zu gegenseitigen Anschuldigungen. Nervenkampfstoffe wie Sarin sind bereits in kleinen Mengen tödlich. Angriffsfläche ist dabei der gesamte Körper, wobei die Aufnahme insbesondere über die Augen, Haut und Atmung erfolgt. Je nach Stärke der Vergiftung kommt es dabei unter anderem zu Sehstörungen, Atemnot, Krämpfen, Erbrechen, Bewusstlosigkeit, Atemlähmung und Tod. Die UN-Untersuchungskommission geht davon aus, dass beide Konfliktparteien Chemiewaffen eingesetzt hat.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •