Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Brüderle fordert mehr Ehrlichkeit in Debatte über Frankreichs Sparkurs

News von LatestNews 1305 Tage zuvor (Redaktion)

Deutsch-französische Konsultationen
© über dts Nachrichtenagentur
Kurz vor dem Treffen von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) und seinem französischen Amtskollegen Pierre Moscovici hat FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle mehr Ehrlichkeit in der Debatte über Frankreichs Sparpolitik eingefordert. "Unter Freunden müssen offene Worte erlaubt sein. Der Bundesfinanzminister hat meine Unterstützung, wenn er mit seinem französischen Amtskollegen heute Klartext redet", sagte Brüderle dem "Handelsblatt" (Mittwochausgabe).

Schäuble und Moscovici sprechen am Dienstag vor Studenten an der Freien Universität Berlin über das Thema "Le couple franco-allemand und die Zukunft Europas". Moscovici solle "den Studenten nichts vormachen", forderte Brüderle. Gerade den jungen Leuten müsse man sagen, "die Zukunft Europas hängt auch davon ab, dass sich Frankreich an die Spielregeln hält". Man könne nicht mehr ausgeben als einnehmen. Die Ankündigung der EU-Kommission, Frankreich zwei Jahre mehr Zeit zum Abbau seines Staatsdefizits unter den Grenzwert von drei Prozent zu geben, würde diese Zukunft verbauen, wenn Reformen ausbleiben sollten, sagte Brüderle. Statt mehr Zeit brauche Frankreich zuallererst einen Kurswechsel.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •