Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Brinkhaus will Bürger bei Grunderwerbsteuer entlasten

News von LatestNews 1005 Tage zuvor (Redaktion)

Wohnhaus
© über dts Nachrichtenagentur
Unionsfraktionsvize Ralph Brinkhaus (CDU) hat sich vor dem Wohnungsgipfel der Bundesregierung für Entlastungen der Bürger bei der Grunderwerbsteuer ausgesprochen. "Ich fände es angemessen, wenn für den ersten Kauf einer selbstgenutzten Immobilie gar keine Grunderwerbsteuer anfiele", sagte Brinkhaus der "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe). Der Finanzexperte tritt am Dienstag bei der Wahl für den Fraktionsvorsitz gegen Amtsinhaber Volker Kauder (CDU) an.

Die Bundesländer sollten sich bei der Grunderwerbsteuer bewegen, sagte er. Sie schwankt je nach Bundesland zwischen 3,5 und 6,5 Prozent des Kaufpreises. Die CDU sei die Partei des Wohneigentums. "Deshalb wollen wir das fördern - und nicht nur den sozialen Wohnungsbau." Neben der Schaffung von Wohnraum in Ballungszentren müsse das Wohnen auf dem Land dringend wieder attraktiv gemacht werden.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •