Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bremen: Aggressiver Hund muss von Polizei erschossen werden

News von LatestNews 1970 Tage zuvor (Redaktion)
In Bremen musste ein Hund von der Polizei erschossen werden, da er zwei Männer und andere Hunde gebissen hatte. Das Tier hatte sich zuvor von der Leine gerissen und unvermittelt andere Hunde angefallen, teilte die Polizei mit. Zwei Hundebesitzer gingen dazwischen und wollten die Tiere trennen.

Dabei wurden sie von dem beißwütigen Tier gebissen und erheblich verletzt. Dennoch hielten die beiden den Hund bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Beamten erschossen das Tier. Die beiden verletzten Männer mussten im Krankenhaus behandelt werden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •