Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Brasilien: Zahl der Toten durch Flutkatastrophe steigt auf über 400

News von LatestNews 2150 Tage zuvor (Redaktion)
Die Zahl der Opfer durch die Überschwemmungen in Brasilien ist laut Angaben der Behörden auf über 420 gestiegen. Die meisten Menschen starben in der Region um die Stadt Nova Friburgo. Allein dort soll es mindestens 199 Tote gegeben haben.

In Teresópolis, rund 100 Kilometer nördlich von Rio de Janeiro, starben 176 Menschen. Dutzende Todesfälle meldeten außerdem die Behörden aus der Umgebung der Stadt Petropólis. Heftige Regenfälle sind in der Sommersaison in Brasilien normal. Durch eine Kaltfront hatten sich die Niederschläge diese Woche aber verdoppelt. Das Wasser und der Schlamm rissen viele der einfachen Häuser an den Berghängen mit sich, tausende Menschen sind obdachlos. Zahlreiche Personen werden noch vermisst.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •