Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Brandenburg: Geiselnahme in Tankstelle unblutig beendet

News von LatestNews 1185 Tage zuvor (Redaktion)

Polizeiwagen
© über dts Nachrichtenagentur
Eine Geiselnahme in einer Tankstelle im brandenburgischen Spremberg ist in der Nacht zum Montag unblutig beendet worden. Wie die Polizei mitteilte, drang ein 28-jährige Mann am Sonntag gegen 23:45 Uhr gewaltsam in die Tankstelle ein. Dort bedrohte er eine 51-jährige Angestellte mit einem Küchenmesser und nahm sie anschließend als Geisel.

Bei den Verhandlungen mit der Polizei zeigte sich der Mann sehr unkooperativ. Gegen 2:30 Uhr gelang es der Frau schließlich in einem günstigen Augenblick zu flüchten. Kurz danach konnte der Geiselnehmer von die Polizei überwältigt werden. Die 51-jährige Tankstellenangestellte blieb körperlich unverletzt, erlitt jedoch einen Schock und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Das Motiv des Geiselnehmers ist noch unklar.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •