Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bosbach warnt Union in NSA-Affäre vor unbedachten Schritten

News von LatestNews 1797 Tage zuvor (Redaktion)

Wolfgang Bosbach
© über dts Nachrichtenagentur
Der CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach warnt die Union angesichts der Äußerungen des SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel zur NSA-Affäre vor unbedachten Schritten. "Die Union sollte auf die Attacken der SPD jetzt nicht hitzig, sondern betont kühl und sachlich reagieren", sagte Bosbach der "Bild" (Mittwoch). Das bedeute: "Sachverhalt und Verantwortlichkeiten komplett aufklären, etwaige Fehler zügig korrigieren, notwendige Konsequenzen ziehen."

Die Union, so Bosbach weiter, solle die SPD außerdem "nüchtern wissen lassen, dass die Methode `Opposition in der Regierung` kein Erfolgsmodell ist." Gabriel hatte gesagt, die Affäre sei "ein Geheimdienstskandal, der geeignet ist, eine sehr schwere Erschütterung auszulösen".

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •