Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bonn: Polizei beendet Aufenthalt im "Hotel Mama"

News von LatestNews 1551 Tage zuvor (Redaktion)

Polizeistreife im Einsatz
© dts Nachrichtenagentur
In Bonn hat ein 19-Jähriger sein "Hotel Mama" einfach nicht verlassen wollen: Die Polizei wurde am Donnertag gerufen um den Sohn einer 61-Jährigen aus der Wohnung zu werfen. Wie die Behörden mitteilten, wurde gegen den jungen Mann ein Rückkehrverbot ausgesprochen. In den letzten Wochen soll es bereits mehrere Auseinandersetzungen zwischen Mutter und Sohn gegeben haben, die sich immer weiter zuspitzten.

Die 61-Jährige hatte ihrem Sprössling daraufhin ein Auszugsultimatum gesetzt, was dieser aber ignorierte. Als die Mutter ihm dann den Wohnungsschlüssel abnehmen wollte, kam es zu einem Gerangel. Die Frau wollte die Polizei alarmieren, aber der rabiate Sohn hatte zuvor das Telefonkabel durchgeschnitten. Deshalb wartete die 61-Jährige bis der "Wohnungsbesetzer" schlief, um dann die Beamten informieren zu können. Der 19-Jährige fügte sich schließlich der Polizei und verließ das "Hotel Mama" endgültig.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •